Änderungen durch die Föderalismusreform 2006:

(zurück zur Übersicht)

Zum 01.01.2010 trat in Hamburg das Hamburgische Wohn- und Betreuungsqualitätsgesetz (HmBWBG) - zuletzt geändert am 17.04.2018 - in Kraft, am 14.02.2012 die Verordnung über die Mitwirkung in Wohn- und Betreuungsformen (Wohn- und Betreuungsmitwirkungsverordnung - WBMitwVO). In Hamburg ist die Wahl zum Wohnbeirat somit nicht mehr gemäß Heimmitwirkungsverordnung durchzuführen. Wir bieten für eine reibungslose Wahl unsere aktualisierte Wohnbeiratswahlmappe an.


Wir können Ihnen nachfolgende Artikel anbieten:

Sämtliche Preise gelten in EURO zzgl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten. 

Angebot freibleibend - es gelten unsere AGB.

Beachten Sie, dass wir bestellte Artikel nicht zurücknehmen.


Artikel-Nr. Bezeichnung EUR/Stk.

5169 Wohnbeiratswahlmappe 2021, inkl. aller notwendigen Formulare sowie Termin- 29,80
plan zur reibungslosen Wohnbeiratswahl (ehem. Heimbeiratswahl) im Jahr 2021
4700HH HmBWBG + WBMitwVO                                                                                  -  derzeit vergriffen  -
nicht-amtlicher Abdruck, DIN A5, geklammert
5160 Heimleitung - Heimbeirat. Eine Partnerschaft 3,95
Informations-Schrift, DIN A5, Ringösenheftung
4703 Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (WBVG), seit 2009 3,95
nicht-amtlicher Abdruck, DIN A5, Ringösenheftung
4704 Leitfaden Betreuungsrecht  * NEUAUFLAGE 2018 25,05
Buch, 344 S., für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte
4705 Genehmigungen bei Betreuung, Bevollmächtigung und Vormundschaft * 27,85
Buch, 176 S. Leitfaden mit zahlreichen Fallbeispielen, ein Muss für Pflegeprofis
4706 Unterbringungsrecht in der Praxis * NEUAUFLAGE 2020 41,12
Buch, 316 S. Sicherheit in der Unterbringungspraxis !

*  Vertrieb - erschienen in Fremdverlag.

Stand 03/21 - Angaben ohne Gewähr.


 Sämtliche Preise gelten in EURO zzgl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten. Es gelten unsere AGB.

(zurück zur Übersicht)