Änderungen durch die Föderalismusreform 2006:

(zurück zur Übersicht)

Das Niedersächsische Heimgesetz (NHeimG) wurde nouvelliert. Im Juli 2016 trat das Niedersächsische Gesetz über unterstützende Wohnformen  (NuWG ) in Kraft. Zugehörige  Durchführungsverordnungen  stehen  derzeit noch aus..


Wir können Ihnen nachfolgende Artikel anbieten:

Sämtliche Preise gelten in EURO zzgl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten. 

Angebot freibleibend - es gelten unsere AGB.

Beachten Sie, dass wir bestellte Artikel nicht zurücknehmen.


Artikel-Nr. Bezeichnung

EUR/Stk.


5169 Bewohnervertretungswahlmappe 2021, inkl. Terminplan und Formulare zum 29,80
reibungslosen Ablauf der Wahl der Bewohnervertretung (ehem. Heimbeirat) im Jahr 2021
4700NS Niedersächsisches Gesetz über unterstützende Wohnformen (NuWG), seit Juli 2016  3,95
nicht-amtlicher Abdruck, DIN A5, Ringösenheftung
4701   Heimmitwirkungsverordnung, Stand 2002, Bundesrecht 19,80
Buch, mit ausführlichen Erläuterungen, 96 Seiten, Hrsg. R. König GmbH
5160 Heimleitung - Heimbeirat. Eine Partnerschaft 3,95
Informations-Schrift, DIN A5, Ringösenheftung, 20 Seiten
4703 Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (WBVG), seit 2009 3,95
nicht-amtlicher Abdruck, DIN A5, Ringösenheftung
4704 Leitfaden Betreuungsrecht  *  NEUAUFLAGE 2018 25,05
Buch, 344 S. für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte
4705 Genehmigungen bei Betreuung, Bevollmächtigung und Vormundschaft  * 27,85
Buch, 176 S. Leitfaden mit zahlreichen Fallbeispielen, ein Muss für Pflegeprofis
4706 Unterbringungsrecht in der Praxis  *  NEUAUFLAGE 2020 

41,12

    Buch, 316 S. Sicherheit in der Unterbringungspraxis !

 


*  Vertrieb - erschienen in Fremdverlag.

Stand 12/20 - Angaben ohne Gewähr.


 Sämtliche Preise gelten in EURO zzgl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten. Es gelten unsere AGB.

zurück zur Übersicht