Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Bestellung entschieden haben. Sie haben

hierfür folgende Möglichkeiten:

per Email:

bestellung@koenig-verlag-muenchen.de

per Fax:    

siehe PDF-Formulare zum Ausdruck 

08137 - 629 20 89  oder  03212 - 1401390

postalisch:

KÖNIG VERLAG
Münchner Str. 14
85777 Fahrenzhausen
Bitte geben Sie lesbar den gewünschten Artikel, Anzahl, Ihren Namen, Adresse, 
ggf. das Bestellzeichen an. 
Falls Rechnungs- und Lieferadresse voneinander abweichen sollten, ist dies bei
der Bestellung deutlich kenntlich zu machen.
Bitte lesen Sie unsere u. a. Lieferbedingungen vor Abgabe einer Bestellung auf-
merksam durch - diese sind wirksame(r) Vertragsgrundlage / -bestandteil.

Lieferbedingungen:

Alle  Preise  gelten  ab  Verlag  (bei Versand  zzgl.  Versandkosten),  zzgl. MwSt.
Lieferung per  Post / DHL / DPD / Hermes (Höhe der Kosten mengenabhängig auf 
Anfrage zzgl. MwSt.). Express- und Nachnahmesendungen sind ausgeschlossen. 
Unser Sortiment ändert sich  -  Angebote sind freibleibend und können ggf. auch 
dauerhaft vergriffen sein.
Neukunden beliefern wir ausschließlich gegen Vorkasse.
Ab einem Bestellwert von EUR 25,00 liefern wir an Bestandskunden grundsätzlich 
auf Rechnung, behalten uns jedoch stets die Lieferung gegen  Vorkasse vor  (ab-
hängig von Artikel und evtl. Bonitätsprüfung).

Zahlungsziel: Unsere  Rechnungen sind binnen 10 Tagen nach Warenerhalt ohne 
Abzug auszugleichen. 
Abgabe ausschließlich an Gewerbe. 
Hinweis für den Buchhandel: Wir bieten keine Sonderkonditionen (Rabatte, Lie-
ferwege etc.) an. 

Es gelten unsere AGB, welche Sie mit Ihrer Bestellung ausdrücklich akzeptieren. 

Eine Bestellung ist lediglich unter Anerkennung unserer AGB möglich.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir Einkaufs- und Geschäftsbedingung-
en des Bestellers nicht akzeptieren. Diese werden zu keinem Zeitpunkt Vertrags-
bestandteil. Wir zeichnen keine Rahmen(liefer)verträge.
Hinweis für Selbstabholer:
Abholung nur nach schriftlicher Voranmeldung (ein Tag vor Abholung per Email)
und entsprechender Rückbestätigung (ausschließlich gegen Barzahlung).